Schlagwort-Archive: musik

Einfache Einsätze, Einfältig Eingefädelt

Das Internet zerstört dein Leben. Wer das sagt, lebt auch Glutenfrei. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen. Früher war alles besser. Die Leute denken einfach nicht nach. Das interessiert doch niemanden. Das sind halt so Naturgesetze. Die Jugend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bluttrinkers Konsistenzreihe, Lyrik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Positivteil Einer Streng Monoton Fallenden Funktion mit Konstanter Ableitung nach Sinusfunktion, Angewendet auf 15 Gedichte

Iss. Nein, niemals. Dann stirbst du. Das ist mir egal. Aber mir nicht, im Gegenteil! Warum sollte mich deine Meinung Interessieren? Weil ich dich liebe, mehr als du. Das kann mir auch nicht weiter helfen. Weil du dir nicht helfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bluttrinkers Konsistenzreihe, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Annegret K.-K.

Dir, Pöbel des Internets! In der heutigen hoch technologisierten Welt ist es jedem Deppen möglich visuelle und auditive Eindrücke digital festzuhalten und viele tun dies denn auch. Die Qualität ist dabei meist mit schlecht noch euphemistisch ausgedrückt und niemand hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare