Schlagwort-Archive: Matrix

Der Eulenzombie ist tot…

Einstmals stolzer Ausdruck überbordend, kreativ in seiner Vielseitigkeit ohne Grenzen des Stils, kooperativ, konkurrierend, kotstrotzend. Langsam gedemütigt durch Vernachlässigung, gebrochene Versprechen, leere Seiten, Daten spürbar alt. Utopie des kreativen Freiraums zerstört durch Realität des zerbrochenen Wohnraums, ohne Zeit teils ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eulenzombie, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar