Montagsgedicht

Mehr als nur mein Blick er streift dich
Mehr nur als ein Stift der schrieb dich
Deine Gedanken bohrten sich tief
Gerade als ich wachte, als ich schlief
Alles wird von dir umgeben
Was du sagst bestimmt mein Leben

Versuche doch noch dir zu fliehen
Mich deinem Bann gar zu entziehen
Jedoch wohin mein Blick nur schweift
Du bist es der ihn sich stets greift
Es scheint, der Kampf ist lang verloren
War es schon eh ich geboren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s