Inktober #3

„Dir, Pöbel des Internets!

Der Eulenzombie wird seriell! Bluttrinker hat es vorgemacht und ich folge willentlicht. Und insgesamt folgen wir damit natürlich viel zu spät dem allgemeinen Trend in der gegenwärtigen (erzählenden) Kultur hin zur Serie, abzulesen am Serienboom in den letzten Jahren und Kinofilmreihen, die unerschöpflich um die selben Figuren kreisen, die Abhängigkeit Hollywoods von der eigenen Kommerzialität demonstrierend, und auch an Buchreihen, bei denen nicht klar ist, ob der Tod des Autors nicht dem Abschluss der Reihe zuvorkommen wird.

Da kann der Eulenzombie natürlich nicht länger zurückstehen. Wir wollen auch einen Boom, an der eigenen Kommerzialität ersticken und den Tod des Autors sowieso. (Zeitsprung um etwa drei Wochen.)“

So sollte einmal eine Einleitung zu einem Artikel klingen. Doch, wie es nunmal so ist wurde dieser Artikel nie beendet und der Zeitsprung am Ende des Artikels ist nun auch schon wieder mehrere Monate her. Ich wollte allerdings die darin enthaltenen Roland-Barthes-Puns nicht verkommen lassen, und nun kam mir die Einleitung ganz gelegen.

Mit diesem Beitrag leite ich nun eine hoffentlich mehr recht als schlecht durchgezogen worden seiende Serie von Artikeln ein.* Der

InktoberTM**

Was ist der Inktober. Der Inktober ist keine Idee von mir, sondern offensichtlich eine Verballhornung der Wörter Ink (engl.: Tinte) und Oktober (zehnter Monat des gregoreanischen Jahres). Euer geschätzter thededem wird sich jeden Tag des Oktobers heraus wagen in die weite Welt, mit Tinte und Papier und eine großartige Zeichnung anfertigen, um sie schließlich hier, Perlen vor die Säue, dem … Publikum zu präsentieren. Tadaa!

Fangen wir also an (als Kompensation für die versäumten zwei Tage gibt es heute zwei Zeichnungen):

inktober_3_web_parkinktober_3_web_schuhe

* Der aufmerksame Leser wird bemerkt haben, dass wir schon bei Nummer 3 sind, ohne das vorher schon der Serie zugehörige Artikel erschienen wären. Dies liegt daran, dass heute schon der 3. Oktober ist und mein vor einiger Zeit gefasster Vorsatz zu dieser Serie die letzten beiden Tage schon nicht eingehalten wurde.

** Erst nachträglich habe ich gelernt dass InktoberTM auch ein eingetragenes Markenzeichen ist.