Monatsarchiv: Juli 2012

Kein ungewöhnlicher Tag

Ich habe heute gesehen, wie vor dem Altersheim zwei Menschen in Rollstühlen auf dem Weg standen, als würden sie zum Trocknen herausgestellt. Ich habe heute gesehen, wie ein dicklicher Jugendlicher ein überteuertes und überzuckertes Trendgetränk trank. Ich habe heute, wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wenn das RTL-Filmteam zweimal klingelt

Dir, Pöbel des Internets! Du bist zu Hause, nichtsahnend, und plötzlich, einem  schrillen Schrei gleich, schallt die Türklingel durch die Wohnung und du bist dir sicher, dass ein Schatten auf diese deine Räume gefallen ist, wie wenn sich eine finstere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen